Der Verein

association-152746_960_720

Liebe Eltern, liebe Freunde!
Vor langer, langer Zeit (1974), da lebten einmal ein paar Eltern, die suchten eine Alternative zum Betreuungsangebot ihrer Kinder.

Sie wollten einen Kindergarten mit familiärer Atmosphäre, überschaubarer Gruppengröße und vielen Anregungen für ihre Kinder,

kurz: das Beste.
Es dauerte nicht lange, da entschlossen sie sich einen Eltern-Kind-Verein zu gründen. Sie nannten ihn: „Pustekuchen„. Auf der Suche nach Räumlichkeiten fanden sie ein kleines, feines Häuschen, ganz ohne Lebkuchen, aber dafür bestens geeignet für ihre Zwecke. Nun waren sie bereit, ihren Kindergarten zu gestalten und anfallende Arbeiten zu übernehmen. Aus ihrer Liebe zum Kind wuchs eine große Motivation und Eigeninitiative (die auch heute noch in unserem Verein zu finden sind).

Die Jahre vergingen mit Höhen und Tiefen. Die Kinder wurden groß und bekamen selber Kinder. Viele Kinder dieser neuen Generation besuchten nun ebenfalls unseren Kindergarten.

Und endlich, im Jahre 2007, wurde ein großes Ereignis gefeiert, die Kindergartengruppe bekam ein Geschwisterchen: die Krippengruppe wurde ins Leben gerufen. Das brachte zwar viel Arbeit mit sich, aber auch viele positive, neue Möglichkeiten. Der Verein nahm die Herausforderungen an und hat es bis heute nicht bereut. Im Gegenteil:

Heute haben wir die großen Schäfchen (2,5-6 Jahre) und die kleinen Marienkäfer (1-3 Jahre), die von unseren fünf Erzieherinnen liebevoll betreut werden. Zwei Gruppen mit familiärer Atmosphäre, überschaubarer Gruppengröße und vielen Anregungen für die Kinder.
Und wenn wir weiterhin so viele tolle Familien bei uns begrüßen dürfen, dann lebt der Pustekuchen-Verein noch ewig.

Der Weg für die nächsten 40 Jahre (und mehr!) wird geebnet durch den Umzug in unsere neue Heimat, eine echte Villa Kunterbunt

 

Die Eltern-Kind-Gruppe Weyhe ist ein privater, gemeinnütziger, eingetragener Verein. Er wurde 1974 von Eltern gegründet, die eine individuelle Betreuung ihrer Kinder im Vorschulalter wünschten. Für die Kinder von 1-3 Jahren gab es einen Spielkreis, der nachmittags stattfand. Im Jahre 2009 wurde der Spielkreis geschlossen, da der Verein im Jahre 2007 eine Krippe im Nachbarhaus auf demselben Grundstück eröffnete.

Heute besteht der Verein aus einer Kindergartengruppe mit bis zu 18 Kindern im Alter von20130706_120704_100_0837

2,5-6 Jahren und einer Krippengruppe mit bis zu 15 Kindern von 1-3 Jahren.

Unser Verein wurde von Eltern gegründet, die bereit waren, viel Einsatz für ihre Kinder zu zeigen. Und auch heute sind Elterninitiative und persönliches Engagement die Stützpfeiler des Vereins.

Es gibt immer etwas zu tun, wie z.B.: Gartenarbeit,auszurichtende Feste, Hausmeistertätigkeiten,

Putzaktionen, bauliche Erneuerungen…(Da sich immer mehrere Eltern an den Aktionen

beteiligen, ist der Spaßfaktor nicht zu unterschätzen).

Zudem findet eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erzieherinnen statt. Dies und die familiären Gruppengrößen ermöglichen den Erzieherinnen einen individuellen Umgang mit den Kindern.

20130706_120418_100_0833-small-120130706_120410_100_0832-small20130706_110231_100_0803-smallkiga_spielplatz_21_hagener-str-15-am-18-03-2013