Konzeption

concept-451363_960_720Für Sie, liebe Eltern, und Ihr Kind beginnt mit der Krippen-/ Kindergartenzeit ein neuer und bedeutender Lebensabschnitt.

Sie entlassen Ihr Kind wahrscheinlich zum ersten Mal aus Ihrer Obhut und vertrauen es uns für einige Stunden an. Das ist gewiss kein leichter Schritt für Sie, zumal Sie die Einrichtung, das Personal und die Schwerpunkte unserer Arbeit noch nicht kennen. Als Kindertagesstätte möchten wir Sie in Ihrer Erziehungsaufgabe unterstützen, begleiten und ergänzen.

Diese Konzeption ist nicht als abgeschlossenes Werk gedacht… sie soll „leben“.

Ziele und Schwerpunkte unserer Arbeit werden regelmäßig überdacht und notwendige Veränderungen eingebracht.

Als Fkiga_spielplatz_2amilienergänzende und -unterstützende Kindertagesstätte können wir unseren Erziehungs- und Bildungsauftrag nur dann gerecht werden, wenn zwischen den Eltern und den Erzieher/innen eine intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit praktiziert wird. Im Gespräch miteinander lernen wir Ihr Kind besser kennen und können uns auf seine Lebenssituation und seine individuellen Bedürfnisse einstellen und es in seinem Entwicklungsprozess begleiten.

Gleichzeitig ist es uns wichtig, Sie als Eltern umfangreich über Ziele, Inhalte, Methoden und Organisation unserer Kindertagesstätte zu informieren. Die Transparenz unserer Konzeption zeigt sich bei der Mitwirkung und Unterstützung der Eltern in unsrer Einrichtung.kiga_clara_turnen

Wir freuen uns besonders über die regelmäßige Mitarbeit der Eltern an Elternabenden, Veranstaltungen, Ausflügen, Aktionstagen und Festen, die zum wesentlichen Gelingen einer guten Kindertagesstättenarbeit beitragen. Unseren Bildungsauftrag erfüllen wir durch Projektarbeit, Lernwerkstätten, jahreszeitliche Angebote und die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen. Besondere Berücksichtigung findet dabei die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung des Kindes.

Unterstützt werden wir von engagierten Eltern, die eine qualitativ hochwertige Erziehung wünschen.

Der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder, unsere Satzung, krippe14_064die Geschäftsordnung und die Rahmenkonzeption für Erziehung, Bildung und Betreuung im Elementarbereich der Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Weyhe bilden den rechtlichen und bildungspolitischen Rahmen für diese Konzeption.

Und nun wünschen wir viel Spaß beim Lesen!
Ihr PUKU-TEAM